IAA - Teil 0 - der Auftakt: trippin' the road

Ein automobiles Ereignis internationalen Formats steigt neben an und keiner geht hin! So ganz so ist's ja dann doch nicht. Erstens gehen jede menge Menschen hin und zweitens ist es auch nicht ganz so neben an. Macht aber nix! - Sagen wir und satteln die Hühner. 6:45 sagt Google - dem werden wir einen empirischen (Gegen-?)Beweis liefern nur um anschließend in die kunterbunte Welt der IAA abzutauchen.


Zu erwarten sind ein paar Skurrilitäten, ein paar Neuigkeiten und jede menge blechgewordener Männerträume... und Hostessen, die wird man kaum vergessen können, schließlich verstellen die immer den Blick auf das Wesentliche.


Jedenfalls, das Marschgepäck ist gepackt! Der Wagen startklar! Aufgeht's! 




0 Kommentare: